Navigation überspringen

Bürgerbegehren "Ausstieg der Stadt aus dem Projekt Stuttgart 21"

Datum: 18.07.2013

Kurzbeschreibung: PRESSEMITTEILUNG vom 17.07.2013

Die 7. Kammer des Verwaltungsgerichts Stuttgart hat heute unter dem Vorsitz von Dr. Sylvia Thoren-Proske über die Klage von Vertrauensleuten und Mitunterzeichnern eines Bürgerbegehrens gegen die Landeshauptstadt Stuttgart mündlich verhandelt Link (vgl. Pressemitteilung vom 12. Juli 2013, Az.: 7 K 4182/11).

Termin zur Verkündung einer Entscheidung wurde bestimmt auf

Freitag , den 19. Juli 2013, 10:00 Uhr

im Gerichtsgebäude in Stuttgart, Augustenstraße 5, Sitzungssaal 5.


Über den Ausgang des Verfahrens wird das Gericht in einer weiteren Pressemitteilung nach dem Verkündungstermin am Freitag berichten.

 

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.